Burbacher Tafel

 

Unsere Prinzipien

Unser Einsatz gilt sozial benachteiligten Menschen, die ohne zusätzliche Unterstützung große Herausforderungen bei der Bewältigung ihrer Lebenssituation haben. Wir helfen allen Menschen, unterschiedlicher Herkunft, Kultur und Religion. 

Die Mitarbeiter der Tafeln tun dies grundsätzlich ehrenamtlich. 

Die Bedürftigkeit wird ermittelt durch die Vorlage von Bescheiden an Hartz-4-Empfängern bzw. Asylbewerber und anderen Sozialhilfeempfänger. Die Bedürftigkeit wird regelmäßig überprüft.